Flug, Mietwagen, Reisen, Australien Visum - Flugtickets billig online buchen

 
JSN ImageShow - Joomla 1.5 extension (component, module) by JoomlaShine.com

Newsletter




visa_master_amex_175.jpg
Home arrow News arrow Treibstoffzuschläge arrow Thai Airways - Anpassung Treibstoffzuschlag
Thai Airways - Anpassung Treibstoffzuschlag E-Mail
Mittwoch, 2. September 2009

thaiairways.gif

aufgrund des steigenden Rohölpreises hat Thai Airways beschlossen, den Kerosinzuschlag für alle ab dem 1. Oktober ausgestellten Tickets anzupassen.

 

 

tg_fuel_oct2009.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 
< zurück   weiter >

Airliners.de News

  • Bei Lufthansa-Bodenpersonal wächst Unmut über Pilotenstreiks
    Lufthansa-Schichtleiter in Frankfurt haben wegen der bisherigen Streiks den Piloten der Airline «egoistisches Anspruchsdenken» vorgeworfen. In einem offenen Brief äußern sie nicht nur ihre Angst vor nachhaltigen Auswirkungen auf den Rest der Lufthansa-Belegschaft.
  • Passagier-Nachtflüge werden am Flughafen Köln-Bonn erheblich teurer
    Passage-Airlines müssen am Flughafen Köln-Bonn ab April 2015 deutlich mehr Gebühren bezahlen, wenn ihre Maschinen nachts starten oder landen. Damit sollen die Anwohner des Airports stärker entlastet werden.
  • Boeing kann im dritten Quartal bei Umsatz und Gewinn kräftig zulegen
    Vor allem die Verkehrsflugzeugsparte hat Boeing im dritten Quartal einen starken Umsatzschub beschert. Dementsprechend legte der Gewinn ordentlich zu, auch für das Gesamtjahr ist der Flugzeugbauer noch optimistischer als bislang.
  • Stuttgarter Flughafen trägt nun Beinamen "Manfred Rommel"
    Am Terminal des Stuttgarter Flughafens ist jetzt der Schriftzug «Manfred Rommel Airport» angebracht worden. Damit soll an den vor einem Jahr gestorbenen Alt-Oberbürgermeister der Stadt erinnert werden. Das offizielle Kürzel des Airports bleibt aber.
  • Aer Lingus bietet auf Langstrecke neue Business Class
    Aer Lingus stattet die Business Class ihrer Airbus A330-Langstreckenflotte erstmals mit Full-Flat-Sitzen aus. Bis März erhalten alle sieben auf der Langstrecke Richtung USA eingesetzten Airbus A330-Flugzeuge den für Aer Lingus entwickelten neuen Sitz, teilte die Airline mit. Der Sitz ist unter anderem mit einem 16-Zoll-HD-Bildschirm und einem USB-Anschluss ausgestattet. In der neuen Kabinenkonfiguration mit 1-2-2/2-2-1-Bestuhlung sind 90 Prozent der Sitze direkt vom Gang zu erreichen.
  • Aktuelle Streckenmeldungen
    Zahlreiche Meldungen zu Erstflügen, neu geplanten Verbindungen und Streckenstreichungen haben die Redaktion in den vergangenen Tagen erreicht. So hat Rhein-Neckar Air eine neue Verbindung aufgenommen, während Air Berlin unrentable Strecken streicht.
  • Airbus arbeitet an Langstreckenversion des A321neo
    Auf Transatlantikflügen könnte in wenigen Jahren eine Langstreckenversion des Airbus A321neo zum Einsatz kommen. Mit der Maschine könnte der europäische Flugzeugbauer seinem amerikanischen Konkurrenten Boeing Kunden abjagen.

Welt Online News