Flug, Mietwagen, Reisen, Australien Visum - Flugtickets billig online buchen

 
JSN ImageShow - Joomla 1.5 extension (component, module) by JoomlaShine.com

Newsletter




visa_master_amex_175.jpg
Home arrow News arrow Treibstoffzuschläge arrow Thai Airways - Anpassung Treibstoffzuschlag
Thai Airways - Anpassung Treibstoffzuschlag E-Mail
Mittwoch, 2. September 2009

thaiairways.gif

aufgrund des steigenden Rohölpreises hat Thai Airways beschlossen, den Kerosinzuschlag für alle ab dem 1. Oktober ausgestellten Tickets anzupassen.

 

 

tg_fuel_oct2009.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 
< zurück   weiter >

Airliners.de News

  • Berner Flughafenchef Häberli schmeißt hin
    Der Flughafen Bern braucht einen neuen Chef: Mathias Häberli geht im Oktober. Erst neulich hatte der Kommunikationschef den Airport verlassen.
  • Aktuelle Streckenmeldungen
    Zahlreiche Meldungen zu aufgenommenen oder angekündigten Verbindungen haben die Redaktion in den vergangenen Tagen erreicht. So hat Air Berlin zwei neue Strecken gestartet und Sunexpress fliegt jetzt ab Stuttgart nach Varna.
  • Germanwings-Copilot stellte bereits auf Hinflug Kollisionskurs ein
    Die französischen Flugunfallermittler haben den Zwischenbericht zum Germanwings-Absturz vorgelegt. Der Bericht bestätigt die bisherigen Erkenntnisse und zeigt, dass der Copilot die Maschine bereits auf dem Hinflug kurzzeitig auf Kollisionskurs programmierte.
  • BER braucht zum Start provisorische Erweiterung
    Weil der Berliner Luftverkehr so stark wächst, bekommt der neue Hauptstadtflughafen BER vielleicht einen provisorischen Zusatzbau. Das wichtigste Gebäude will der neue Chef aber nicht antasten.
  • Avianca zurrt Großauftrag bei Airbus fest
    Avianca hat eine Order über 100 Flugzeuge der Airbus-A320neo-Familie bestätigt. Ein entsprechender Kaufvertrag ist jetzt unterzeichnet worden, teilte Airbus mit. Im Februar hatte die kolumbianische Airline eine Absichtserklärung über den Großauftrag unterzeichnet, der laut Airbus der größte Einzelauftrag in der Luftfahrtgeschichte Lateinamerikas ist.
  • Jetblue bringt Amazons Streaming-Dienst in ihre Flugzeuge
    Jetblue bietet als erste Airline den Zugang zu einem Videostreaming-Dienst in ihren Maschinen an. Kunden von Amazon Prime werden sich ohne zusätzliche Kosten Filme und Serien ansehen können, wie die US-Fluggesellschaft ankündigte. Die Airline versorgt die Fluggäste ähnliche wie viele Konkurrenten mit Internet über eine Satelliten-Verbindung.
  • All Nippon Airways verstärkt Frankfurter Büro
    Stefan Kalt ist neuer Kundenbetreuer in der Deutschlandzentrale der All Nippon Airways. Künftig soll er vor allem als Ansprechpartner für Unternehmensreisestellen und Geschäftsreisebüros dienen.

Welt Online News